Auszeit durch Wohlfühlorte

Egal ob Sofa, Yogamatte, Baumhaus oder Hobby-Werkstatt - wir alle haben einen Wohlfühlort, das heißt einen Ort, der uns einfach glücklich macht und an dem wir komplett abschalten können.

Unsere Schulsozialarbeiterin Anne hat in den letzten Wochen des vergangenen Schuljahres mit den Schüler:innen unserer SRH Montessori-Grundschule Dresden versucht, ihre eigenen Wohlfühlorte in Schuhkartons zu rekonstruieren. Geht nicht?! -  Geht sehr wohl!! Und die Ergebnisse sind wirklich klasse geworden. Das Ziel ist die Schüler:innen darin zu unterstützen, auf ihre Gefühle mehr Acht zu geben und zu erkennen, wenn sie in bestimmten für sie anstrengenden oder stressigen Momenten eine Auszeit brauchen. Der von den Kindern eigens gebastelte Wohlfühlort soll ihnen dabei helfen und kann während des Schulalltags immer von ihnen benutzt werden, wenn sie sich danach fühlen. Wir finden die Idee wirklich toll und wer hätte gedacht wie vielseitig so ein Schuhkarton sein kann ;-)