Todestag von Maria Montessori

Heute vor 59 Jahren, am 06. Mai 1952, starb eine der bedeutsamsten Reformpädagoginnen unserer Zeit – Maria Montessori.

Das Kind als eigene Persönlichkeit zu erkennen, den Unterricht an die Entwicklungsphasen des Kindes anzupassen, Neugier zu fördern, die Welt spielerisch und experimentell zu entdecken und zu erschließen. Diese Gedanken zu Lehr- und Lernansätzen bilden das Fundament der Montessoripädagogik und genau dieses Leitbild wird an unserer SRH Montessori-Grundschule Dresden von unseren Pädagoginnen leidenschaftlich gelebt. Dabei geht es ihnen darum, die Schüler:innen individuell zu unterstützen, ihnen anschauliche und abwechslungsreiche Unterrichtsmaterialien zu bieten sowie natürlich - ganz wichtig - ihnen zu zeigen wie viel Spaß Lernen machen kann.

#srhschulen #dresden #grundschule #montessori #spaßamlernen #wirdenkenschuleneu #lernenmachtspass #leidenschaft

Foto: T. Ritz